AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Papplikum-Aktion zur Nordischen Ski-WM Oberstdorf 2021

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Papplikum-Aktion zur Nordischen Ski-WM Oberstdorf 2021

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der FIS Nordische Ski WM 2021 Oberstdorf/Allgäu GmbH („WM GmbH“) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die WM GmbH nicht an, es sei denn, es wurde ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

WM GmbH verpflichtet sich, die Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen der Web-Site anzunehmen. Bei Schreib,- Druck- und Rechenfehlern auf der Web-Site ist die WM GmbH zum Rücktritt berechtigt.

§ 3 Preise

Die Abwicklung der Bestellung erfolgt zu den am Tage der Bestellung gültigen Preise. Unsere Preise verstehen sich brutto in EURO, wenn nicht ausdrücklich schriftlich eine andere Vereinbarung getroffen wurde.

§ 4 Lieferung, Versandkosten, Ausgabe

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Papplikum-Figur im zeitlichen Abstand nach Ende der Weltmeisterschaften (vorgesehen: im Mai 2021) ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Versandkosten sind im Bestellpreis enthalten und gestalten sich wie folgt.

Versandkosten innerhalb Deutschlands: 10,00 Euro

Versandkosten innerhalb der EU: 20,00 Euro

Versandkosten Schweiz & Großbritannien: 30,00 Euro

Für Bestellungen aus Ländern, die nicht oben aufgelistet sind, werden individuelle Angebote zu den jeweils gültigen Verpackungs- und Versandkonditionen erstellt.
Angaben über eine Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Schadensersatz wegen Verzuges oder nachträglicher objektiver Unmöglichkeit der Lieferung sind außer bei Vorsatz und grob fahrlässigem Handeln ausgeschlossen.

Besteller, die die Option gewählt haben, die Papplikum-Figur nach den Weltmeisterschaften selbst vor Ort abzuholen, werden im zeitlichen Abstand nach Ende der Weltmeisterschaften (vorgesehen: im Mai 2021) schriftlich per Mail über Zeitpunkt, Örtlichkeit und Ablauf informiert. Wird die Papplikum-Figur nicht fristgerecht vom Besteller oder einem autorisierten Vertreter abgeholt, wird die Papplikum-Figur entsorgt. Ein Ersatzanspruch für den Besteller besteht dann nicht.

§ 5 Einsatz und Zustand der Papplikum-Figur

Die Papplikum-Figur wird während der Weltmeisterschaften auf einer der Tribünen im Skisprung- oder Langlauf-Stadion platziert werden. Die Fixierung erfolgt mit Schrauben, so dass in der Papplikum-Figur Löcher entstehen werden. Während der Weltmeisterschaften wird die Papplikum-Figur Wind und Wetter ausgesetzt sein, so dass es zu Befeuchtung und Beschädigungen kommen kann. Diese stellen keinen Mangel dar und verursachen keinen Anspruch auf Ersatz.

§ 6 Einverständniserklärung für Medienaufnahmen

Mit der Teilnahme an der Papplikum-Aktion durch die Bestellung einer Papplikum-Figur, erklärt sich der Besteller damit einverstanden, dass mit dem hochgeladenen Bild eine Papplikum-Figur bedruckt und auf einem Platz in der WM-Skisprung Arena am Schattenberg oder der WM-Langlauf Arena im Ried aufgestellt wird. Weiterhin ist der Besteller damit einverstanden, dass im Rahmen von allen Wettbewerben in den beiden WM-Arenen, Medienaufnahmen von der mit dem hochgeladenen Bild bedruckten Papplikum-Figur nach folgenden Maßgaben angefertigt und genutzt werden dürfen:

  1. „Medienaufnahmen“ sind Fotos oder Bewegtbilder, welche live oder zeitversetzt, ungeschnitten oder geschnitten im Fernsehen, Online (insbesondere auf Webseiten) in Printmedien und/oder in sozialen Medien (Facebook, Instagram, YouTube, etc.) gezeigt werden und ggfs. die Papplikum-Figur zeigen.
  2. Die Medienaufnahmen, die die Papplikum-Figur als Zuschauer der Nordischen Ski WM 2021 in Oberstdorf zeigen, können erstellt werden von der Skisport- und Veranstaltungs GmbH sowie die FIS Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 Oberstdorf/Allgäu GmbH, beide mit Sitz Am Faltenbach 27, 87561 Oberstdorf) und den jeweils mit ihnen nach §15 AktG verbundenen Unternehmen oder von diesen jeweils beauftragten oder sonst autorisierten Dritten (z.B. Rundfunk, Presse).
  3. Die Medienaufnahmen dienen insbesondere auch den kommerziellen Zwecken der in Ziffer 2 aufgezählten Unternehmen. Weitere Zwecke sind die Öffentlichkeitsarbeit und eine angemessene Berichterstattung über die Veranstaltung.
  4. Dem Besteller ist bekannt, dass er für die Veröffentlichung kein Entgelt erhält. Aus der Zustimmung zur Verwendung leitet der Besteller auch keine sonstigen Rechte ab.
  5. Die FIS Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 Oberstdorf/Allgäu GmbH haftet nicht dafür, dass Dritte ohne ihr Wissen die Medien für weitere Zwecke nutzen.
  6. Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann jederzeit gegenüber der FIS Nordische Skiweltmeisterschaften 2021 Oberstdorf/Allgäu GmbH mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden und gilt ansonsten zeitlich unbeschränkt.
  7. Für den Fall, dass der Besteller die Papplikum-Figur für einen Dritten erwirbt, hat er sichergestellt, dass der Abgebildete von dem Inhalt dieser Regelung Kenntnis erhält und sein Einverständnis für die Veröffentlichung von Medienaufnahmen erteilt hat.
  8. Der Besteller ist für den Inhalt der hochgeladenen Bilder selbst verantwortlich und garantiert, keinerlei Rechte Dritter zu verletzen und keine diskriminierenden, herabwürdigenden oder sonst gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalte hochzuladen.


§ 7 Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

§ 8 Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz der WM GmbH.